Überspringen zu Hauptinhalt

Verkäufer für 5‑Achs-Bearbeitungszentren »Nmill« (m/w/d)

Verkäufer für 5‑Achs-Bearbeitungszentren »Nmill« (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Markt­ana­lyse und Kontaktaufbau/Kontaktpflege mit poten­ti­el­len Kun­den für unsere ver­ti­ka­len 5‑Achs-Bear­bei­tungs­zen­tren der „Nmill“-Baureihe
  • Kun­den­ak­quise und welt­wei­ter Ver­kauf der o.g. Bear­bei­tungs­zen­tren
  • fach­li­che und ver­käu­fe­ri­sche Betreu­ung­be­stehen­der Ver­tre­tun­gen und ggf. Auf­bau­wei­te­rer Ver­triebs­part­ner für o.g. Bear­bei­tungs­zen­tren
  • Bewer­tung von Kun­den­an­fra­gen auf tech­no­lo­gi­sche und betriebs­wirt­schaft­li­che Bear­bei­tungs­eig­nung durch o.g. Bear­bei­tungs­zen­tren
  • Erstel­lung von „Nmill“-Maschinenangebotenund Prä­sen­ta­tion beim Kun­den
  • Ver­ein­ba­rung von Kun­den­be­su­chen am Unter­neh­mens­stand­ort Chem­nitz
  • Vor­be­rei­tung von Pro­be­be­ar­bei­tun­gen in Zusam­men­ar­beit mit der Abtei­lung Anwen­dungs­tech­no­lo­gie
  • Ver­trags­ver­hand­lun­gen in Abspra­che mit der Ver­triebs-und Geschäfts­lei­tung
  • Ange­bots­ver­fol­gung und Unter­stüt­zung bei der Auf­trags­ab­wick­lung nach Ver­trags­ab­schluss
  • Teil­nahme an Mes­sen, kon­ti­nu­ier­li­che Wett­be­werbs­ana­lyse und Defi­ni­tion von Anfor­de­run­gen zur Pro­dukt­wei­ter­ent­wick­lung

Unsere Anforderungen:

  • abge­schlos­se­nes Stu­dium im Bereich Maschi­nen­bau, Fer­ti­gungs­tech­nik oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion mit mehr­jäh­ri­ger Berufs­er­fah­rung im Ver­trieb von Bear­bei­tungs­zen­tren
  • aus­ge­prägte Kun­den­ori­en­tie­rung, siche­res Auf­tre­ten und Ver­hand­lungs­ge­schick
  • struk­tu­rierte und ergeb­nis­ori­en­tierte Arbeits­weise, zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät und Rei­se­be­reit­schaft
  • ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisse, Rus­sisch­kennt­nisse wün­schens­wert
Wenn Sie eine anspruchs­volle und inter­es­sante Auf­gabe mit hoher Eigen­ver­ant­wor­tung suchen, freuen wir uns über die Zusen­dung Ihrer aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen – bevor­zugt per E‑Mail. Bitte geben Sie auch Ihren frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­min sowie Ihre Ver­dienst­vor­stel­lung an.

Download PDF

×Suche schließen
Suche