Überspringen zu Hauptinhalt

Komplettbearbeitung von komplexen Bauteilen: NILES-SIMMONS Maschinenkonzept „CLOSED-DOOR-MACHINING“

Um den stetig steigenden Anforderungen an die Fertigung komplexer und hochpräziser Bauteile, beispielweise aus dem Bereich der Flugzeugindustrie, gerecht zu werden, hat NILES-SIMMONS das Bearbeitungskonzept des „CLOSED-DOOR-MACHINING“ entwickelt. Dieses ermöglicht die Komplettbearbeitung von Bauteilen in einem durchgängigen Prozess innerhalb einer…

weiterlesen ›

Danke an alle Alltagshelden und Mitarbeiter

  • 20. April 2020
  • News

Da viele von Ihnen unser Werk derzeit leider nicht persönlich besuchen können, möchten wir die aktuellen Botschaften unseres LED-Welcome-Screens, der an alle Kunden, Lieferanten, Partner und Freunde unseres Unternehmens geht, digital mit Ihnen teilen: Danke an alle Alltagshelden und Mitarbeiter…

weiterlesen ›

Review: 17. Internationale Schienenfahrzeugtagung in Dresden

  • 16. März 2020
  • News

Die 17. Internationale Schienenfahrzeugtagung in Dresden besuchten etwa 570 Teilnehmer aus 12 Ländern. In vier Plenarvorträgen und 48 Vorträgen in den Tagungssektionen „Rad/Schiene“, „Projektierung, Berechnung und Konstruktion von Schienenfahrzeugen“ und „Fertigung, Instandhaltung und Kostenbewertung von Schienenfahrzeugen“ wurden aktuelle Erkenntnisse dargestellt…

weiterlesen ›

Chemnitzer Nachwuchselite zu Gast bei NILES-SIMMONS

  • 11. März 2020
  • News

Wer ein Deutschlandstipendium erhält, kann sich glücklich schätzen. Denn das Programm wird durch Unternehmen finanziert, die damit die Studierenden auf Ihrem Bildungsweg unterstützen. Die Stipendiaten des Deutschlandstipendiums unseres Kooperationspartners TU Chemnitz waren erneut zum Stipendiatenstammtisch zu Gast bei uns im…

weiterlesen ›

Wir gratulieren Tim Oelschlägel zum Diplom-Ingenieur

  • 5. Februar 2020
  • News

Wieder heißen wir einen neuen Mitarbeiter als “NILESIANER“ in unseren Reihen Willkommen. Herzlichen Glückwunsch Tim Oelschlägel zum Abschluss des Ingenieurstudiums an der FH Zwickau. Für seine Diplomarbeit hat er ein optimales Lagerungsprinzip für Frässpindeln entwickelt und konstruiert. Die Resultate sind…

weiterlesen ›
×Suche schließen
Suche