Überspringen zu Hauptinhalt

Als zukunfts­ori­en­tier­tes, expan­si­ves Unter­neh­men sind hoch­qua­li­fi­zierte und inno­va­ti­ons­freu­dige Mit­ar­bei­ter der stärkste Fak­tor unse­res Erfol­ges. Wir bie­ten Ihnen viel­fäl­tige beruf­li­che Ein- und Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten von Prak­tika, über Aus­bil­dung bis hin zu koope­ra­ti­ven Stu­di­en­mög­lich­kei­ten. Infor­mie­ren Sie sich auf die­ser Seite über unsere aktu­el­len Stel­len­an­ge­bote und gestal­ten Sie mit uns eine erfolg­rei­che Zukunft. Wir neh­men Ihre Bewer­bung per Email nur als PDF For­mat ent­ge­gen und bitte beach­ten Sie, dass die Datei 5 Mega­byte nicht über­schrei­tet.

 Ausbildungsangebote

  • Industrie­mechaniker|in
  • Zerspanungsmechaniker|in
  • Elektroniker|in für Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Mechatroniker|in
  • Konstruktionsmechaniker|in für Schweiss­tech­nik

 Ausbildungsangebote

  • Industrie­mechaniker|in
  • Zerspanungsmechaniker|in
  • Elektroniker|in für Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
  • Mechatroniker|in
  • Konstruktionsmechaniker|in für Schweiss­tech­nik

NILES-SIMMONS erhält den 1. Platz für exzellente Nachwuchsarbeit / intec Preis 2019

NILES-SIMMONS sicherte sich den ers­ten Preis auf­grund der viel­fäl­ti­gen Maß­nah­men, die das Unter­neh­men erfolg­reich bei sei­ner Nach­wuchs­ar­beit umsetzt. Die aktu­ell 32 beschäf­tig­ten Azu­bis und dua­len Stu­den­ten erfah­ren eine starke För­de­rung, so die Jury. Beson­dere Leis­tungs­trä­ger wer­den nach dem Prin­zip ›För­dern und For­dern‹ in kon­krete For­schungs­vor­ha­ben – im ein­ge­reich­ten Fall bei der Opti­mie­rung der Poly­gon­her­stel­lung auf CNC-Maschi­nen durch Mehr­kant­schla­gen – ein­ge­bun­den. Die indi­vi­du­elle För­de­rung von Jugend­li­chen und die breit ange­legte Nach­wuchs­ar­beit im Unter­neh­men sind wich­tige Säu­len von NILES-SIMMONS, ebenso wie die Nach­wuchs­ge­win­nung und Kun­den­ori­en­tie­rung.

NILES-SIMMONS erhält Auszeichnung als hervorragender Ausbildungsbetrieb von der IHK

Die NILES-SIMMONS Indus­trie­an­la­gen GmbH wurde am 24.10.2018 von der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer als her­vor­ra­gen­der Aus­bil­dungs­be­trieb aus­ge­zeich­net. Die Berufs­aus­bil­dung ist seit jeher ein wich­ti­ger Eck­pfei­ler unse­rer Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie und bil­det das Fun­da­ment für das erfolg­rei­che Fort­be­stehen des Unter­neh­mens seit mehr als 25 Jah­ren.

Down­load PDF

Ausbildungsförderung – Europa fördert Sachsen

Die NILES-SIMMONS Indus­trie­an­la­gen GmbH wird von der Euro­päi­schen Union und dem Frei­staat Sach­sen bei der Ver­bund­aus­bil­dung geför­dert. Diese För­de­rung wird aus Mit­teln des euro­päi­schen Sozi­al­fonds (ESF) bereit­ge­stellt.

Mehr Informationen

Bezeich­nung des Vor­ha­bens:
Pro­jekt­ti­tel: Ver­bund­aus­bil­dung
Antrags­num­mer: 100361374

Name des Begüns­tig­ten:
NILES-SIMMONS Indus­trie­an­la­gen GmbH, Zwi­ckauer Straße 355, 09117 Chem­nitz

Zusam­men­fas­sung des Vor­ha­bens:
Das Pro­jekt dient der Stär­kung unse­rer betrieb­li­chen Berufs­aus­bil­dung. Das Vor­ha­ben hat die Ziel­stel­lung der Ver­bes­se­rung der Qua­li­tät der Aus­bil­dung und der Erhö­hung des Arbeits­platz­po­ten­zi­als der NILES-SIMMONS Indus­trie­an­la­gen GmbH. Es wer­den Aus­bil­dungs­in­halte geför­dert, die in ande­ren Unter­neh­men oder Ein­rich­tun­gen ergän­zend zur eige­nen betrieb­li­chen Aus­bil­dung (Ver­bund­aus­bil­dung) statt­fin­den. Somit wird unse­ren Aus­zu­bil­den­den das gesamte Spek­trum der betrieb­li­chen Berufs­aus­bil­dung gewähr­leis­tet.

×Suche schließen
Suche