Überspringen zu Hauptinhalt

Chemnitz wird Europas Kulturhauptstadt 2025

  • News

Mit die­ser Ent­schei­dung für Chem­nitz geht ein vier­jäh­ri­ger Bewer­bungs­pro­zess zu Ende und Chem­nitz hat mit einem ein­zig­ar­ti­gen Bid Book (Bewer­bungs­buch) gewonnen.

Wir gra­tu­lie­ren zu die­sem Ergeb­nis und freuen uns, dass das Bid Book bewusst auf die „Hid­den Cham­pions“ der Chem­nit­zer Kul­tur- und Indus­trie­land­schaft setzt, zu der NILES-SIMMONS als Toch­ter der nam­haf­ten NSH Werk­zeug­ma­schi­nen­bau­gruppe zählt.

Das Kon­junk­tur­pro­gramm bezieht dar­über hin­aus viele andere Regio­nen in Europa ein, die ein star­kes State­ment sind für eine welt­of­fene Gemein­schaft über Län­der­gren­zen hinweg.

Wir dan­ken an die­ser Stelle unse­ren Mit­ar­bei­tern sowie Lie­fe­ran­ten und Part­ner der Region für ihre große Unter­stüt­zung der letz­ten Jahre. Nur durch die gemein­sa­men Bestre­bun­gen steht Chem­nitz jetzt soweit vorn und als Kul­tur­haupt­stadt nicht nur einen posi­ti­ven Schub erhal­ten, son­dern auch als attrak­ti­ver Indus­trie­stand­ort und Lebens­mit­tel­punkt an Bedeu­tung gewinnen.

 

×Suche schließen
Suche