Überspringen zu Hauptinhalt

Elektrokonstrukteur Hardware (m/w) im Bereich Steuerungstechnik / Elektrokonstruktion

Elektrokonstrukteur Hardware (m/w/d) im Bereich Steuerungstechnik / Elektrokonstruktion

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kon­struk­tion und Betreu­ung von Elek­tro­bau­grup­pen und Pro­jek­ten der Steue­rungs- und Antriebs­tech­nik für Dreh- und Fräsmaschinen
  • Anfor­de­rungs­auf­nahme und Ablei­tung von Steue­rungs­kon­zep­ten in enger Zusam­men­ar­beit mit dem Pro­jekt­ver­ant­wort­li­chen der Elek­tro­kon­struk­tion, der mecha­ni­schen Kon­struk­tion und der Softwareentwicklung
  • Erar­bei­tung von Steue­rungs- und Antriebs­spe­zi­fi­ka­tio­nen (z.B. Sinu­me­rik 840D sl mit Sina­mics Antriebs­sys­tem) unter Beach­tung gel­ten­der Nor­men und Richt­li­nien sowie der betriebs­wirt-schaft­li­chen Para­me­ter (Kos­ten, Per­for­mance, Timing).
  • eigen­stän­di­ges Ent­wer­fen von Funk­ti­ons- und Strom­lauf­plä­nen in EPLAN P8 und der Kom­po­nen­ten­an­ord­nung in ProPanel
  • Erstel­len von Bau­grup­pen­stück­lis­ten und Änderungen
  • Durch­füh­rung von Kos­ten­ver­glei­chen bei der Ent­wick­lung und Kon­struk­tion der Werkzeugma-schinensteuerungsausrüstung
  • Ver­fas­sen von Ände­rungs­mit­tei­lun­gen für die zu bear­bei­ten­den Baugruppen
  • Zuar­beit zur Maschinendokumentation
  • inhalt­li­che Betreu­ung der Mon­tage, Inbe­trieb­nahme und des Kundendienstes
  • bei Bedarf Kom­mu­ni­ka­tion mit dem Kunde zur inhalt­li­chen Abstimmung

Unsere Anforderungen:

  • Bachelor/Master, Dipl.-Ingenieur, Tech­ni­ker für Elek­tro­tech­nik oder ver­gleich­bare Qualifikation
  • fun­dierte Kennt­nisse von ePlan P8, Sie­mens Sinu­me­rik Pro­dukte (z.B. 840D SL, Antriebe), ERP Sys­tem INFOR oder ver­gleich­bar, MS Office
  • Kennt­nisse zur Kom­po­nen­ten­an­ord­nung in Pro­Pa­nel bzw. Erfah­run­gen im Umgang mit CAD-Sys­te­men (Solid Works) von Vorteil
  • lösungs­ori­en­tiert, pro­ak­tiv und kommunikativ
  • team­ori­en­tierte und selbst­stän­dige Arbeitsweise
  • anwen­dungs­be­reite Englischkenntnisse

Wenn Sie eine anspruchs­volle, inter­es­sante sowie viel­sei­tige Auf­gabe mit hoher Selb­stän­dig­keitund Eigen­ver­ant­wor­tungs­u­chen, freuen wir uns über die Zusen­dung Ihrer aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen ‑bevor­zugt per E‑Mail. Bitte geben Sie auch Ihren frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­min sowie Ihre Ver­dienst­vor­stel­lung an.

 

Download PDF

×Suche schließen
Suche